Samstag, 21.5., 18 Uhr bis Mitternacht

13. Neumünsteraner KULToURNACHT

 

Es geht wieder los! Wie jedes Jahr starten wir mit einem Sektempfang. Am alten Pferdestall erwarten Sie traditionsgemäß eine Grillstation sowie Getränke.

 

Start der neuen Ausstellung „Collage, Collage!“

18:30 Uhr: Einführung mit Brigitte Gerisch und Juliane Ziemer

Das Praktikumsprojekt von Juliane Ziemer, begleitet von der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Yanine Esquivel, greift das Thema Nachhaltigkeit gleich doppelt auf: Zum ersten Mal werden ausschließlich Werke aus dem Stiftungsbestand gezeigt, ohne umweltschädliche Transporte, ohne zusätzlich entstandene Arbeiten. Zu sehen sind Collagen von Künstlern wie Tjorg Douglas Beer, Peter Nagel, Yinka Shonibare, Ben Siebenrock, Manfred Sihle-Wissel und Jirí Tichý. Die Collagen selbst bestehen bekanntlich aus Printmedien, Farbkartons oder anderen vorhandenen, „recycelten“ Materialien.

 

Führungen mit Yanine Esquivel 

19 Uhr: Park

20:30 Uhr und 22 Uhr: Ausstellung "Leiko Ikemura - Wenn Pfauen Flügel öffnen"

Der Eintritt zur KULToURNACHT beträgt bei allen beteiligten Stationen einmalig 5 €. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei.

 

Die Besucher*innen erhalten bei der ersten Station einen Stempelabdruck auf die Hand, mit dem Sie zu allen weiteren Orten der Kunst freien Eintritt haben.

Heute geöffnet 12:00-18:00
Ausstellungen

Die Skulpturenbrüter App

Um dem poetisch-lyrischen Rundgang zu den Skulpturenbrütern genießen zu können, laden Sie sich bitte die App "Gerisch-Park" bei Google Play oder im Mac App Store herunter. So können Sie auch von zuhause aus einen virtuellen Rundgang durch den Park erleben.

Impressionen